Ob in den Bergen oder am Strand, Sommerurlaub ist herrlich. Sommer, Sonne, Sonnenschein. Was kann da schon schiefgehen? Eigentlich nichts – wenn du richtig versichert bist.

Gut vorbereitet – bestens geschützt

Sara freut sich auf zwei Wochen Luxusurlaub auf Bali inklusive fünftägigen Yoga-Workshop. Doch dann, zwei Tage vor Abflug spürt sie einen stechenden Schmerz im Rücken. Diagnose: akuter Bandscheibenvorfall. An die lange Flugreise und Yoga ist so nicht zu denken! Doch nachdem der erste Schock und die Schmerzen verflogen sind, kann sich Sara schon wieder freuen. Nämlich darüber, eine Annulationskostenversicherung abgeschlossen zu haben. Damit bekommt sie die Kosten für Flug und Hotel und sogar für den Yogakurs zurückerstattet.

Eigentlich wollte Tim sich beim Wandern in Norwegen entspannen, doch dann klingelt sein Telefon. In Tims Wohnung gab es einen Wasserrohrbruch – wer würde da noch entspannt Fjorde entlang wandern? Sofort bucht Tim seinen Rückflug. Um Zusatzkosten macht er sich dabei keine Sorgen, denn er hat eine Annulationskostenversicherung abgeschlossen.

Was deckt die Reiseversicherung?

Eine Reiseversicherung ist in vielen Situationen hilfreich. Grundsätzlich setzt sich eine Reiseversicherung aus verschiedenen Bausteinen, wie Annullierungsversicherung, Personen-Assistance, Gepäckversicherung oder Motorfahrzeug-Assistance zusammen. Mit einer Reiseversicherung bekommst du beispielsweise dein Geld zurück, wenn du den Urlaub abbrechen oder stornieren musst. Ob Krankheit, Unfall oder Schwangerschaftskomplikationen – es gibt viele Gründe eine Reise abzubrechen oder erst gar nicht anzutreten. Bezüglich Erkrankung und Unfall solltest du allerdings beachten, dass die Reiseversicherung nur Leistungen wie Notfallbehandlung oder Rücktransport bis zu einem bestimmten Betrag deckt. Heilungskosten und Spitalaufenthalte werden nicht durch die Reiseversicherung gedeckt. Dafür benötigst du eine Spitalzusatzversicherung.

Jahresversicherung rentiert sich

Eine Reiseversicherung kannst du entweder pro Reise oder für das gesamte Jahr abschließen. Die Jahresversicherung rentiert sich bereits ab der zweiten Reise pro Jahr. Aber auch wenn du nur einmal auf Urlaub fährst, dafür aber viel gespart hast, ist die Reiseversicherung eine nützliche Absicherung.

Egal welche Versicherung du wählst, das Paket sollte immer zu deinen Bedürfnissen passen. Außerdem rentiert sich ein Blick in deine bestehenden Versicherungsverträge. Eventuell sind einige mögliche Schadensfälle bereits durch andere Versicherungen gedeckt. Unsere Knip-Experten unterstützen dich gerne dabei und beantworten unverbindlich alle Fragen. Kontaktier uns direkt über die App, kostenfrei via Telefon 043 508 76 37 oder E-mail (support@knip.ch).