Knip Lifestyle Folge 2: Coole Klamotten, stylische Möbel – so schützt du sie perfekt

Fragst du dich auch manchmal, was passiert, wenn bei dir eingebrochen wird und einfach alles, was auch nur ein kleines Vermögen gekostet hat, weg ist? Dein heiss geliebter Laptop, für den du Monate gespart hast. Dein Fernseher, der viele Filmnächte mit dir verbracht hat. Dein Schmuck, deine Klamotten, dein Lieblingssessel… Alles weg!

Und was kannst du dagegen machen?

Perfekter Schutz für deine Wertsachen

lifestyle-neue-serieAlso zuallererst ist es wichtig, dass du dich darum kümmerst, BEVOR es zum Einbruch kommt. Denn sonst ist es zu spät. Schau dir also an, was du alles schützen willst. Deinen Laptop? Deinen Schmuck? Vielleicht auch noch einen Designertisch, der in deinem Wohnzimmer steht? Oder hast du vielleicht sogar eine Leidenschaft für Tiffany-Juwelen, Gucci-Handtaschen oder wertvolle Kunstgegenstände?

Dann brauchst du eine Hausratversicherung.

Und wie kriegst du die am schnellsten?

Du lädst dir einfach die Knip App runter, beantwortest in der digitalen Bedarfsanalyse einige Fragen und Knip findet die für dich passende Versicherung.

Um eine Hausratversicherung abschliessen zu können, gibt es aber ein paar wichtige Faktoren, die man unbedingt angeben sollte. Wie zum Beispiel die Grösse deiner Wohnung oder deines Hauses. Auch wenn du denkst, dass zehn Quadratmeter mehr oder weniger vielleicht keine Rolle spielen, tun sie das aber in der Tat. Die durchschnittliche Versicherungssumme beträgt schnell einmal 1’000  Franken pro Quadratmeter als Richtwert. Deine Tiffany-Juwelen und Gucci-Handtaschen solltest du deiner Versicherung aber separat melden, denn dadurch erhöht sich deine Versicherungssumme zusätzlich.

Um alles richtig zu machen, gib also lieber immer das an, was auch wirklich stimmt.

Ort, Strasse, Etage – auf das Detail kommt es an

Dazu gehört zum Beispiel auch, in welcher Art von Gebäude du wohnst, also ob in einer Stadtrand-Villa oder Innenstadt-WG.

Wohnst du vielleicht direkt am Wasser? Oder eher mitten in der Stadt? Oder sogar beides?  Denn das ist sehr wichtig zu wissen. Eine Hausratversicherung schützt dich nämlich nicht nur vor Einbrechern, die es mal eben auf deine Wertsachen abgesehen haben, nein, eine Hausratversicherung schützt dich auch vor einem Brand, vor Wasserschäden, und so weiter.

Versicherungen können das Risiko für deinen Wohnort und sogar für deine Strasse genau kalkulieren, wodurch die Preise variieren können.

Wenn du nun alle Daten in deine Knip App einträgst, ist auch schon der grösste Teil geschafft. Ab jetzt kümmert sich Knip um die restlichen Kleinigkeiten. Am Ende musst du nur unterschreiben und schon ist deine Hausratversicherung abgeschlossen.

Sollte es dich nun leider erwischt haben, dass genau bei dir eingebrochen wird, es brennt oder deine Waschmaschine ausläuft, dann hast du zum Glück für alles vorgesorgt und bist versichert.


Dieser Artikel wurde von unserer Praktikantin Hannah Claus verfasst.

Wir bedanken uns für diesen Gastbeitrag. 

Leave A Comment

Your email address will not be published.